Bauphysik Bauphysikalische Fragen und Phänomene sind faszinierend
Wärme/Feuchte

Lärm/ Schalldämmung



Akustik
Bauphysik









Energieverbrauch, behördlicher Nachweis durch zertifiziertes eigenes Programm
Beurteilung von Baukonstruktionen in Bezug auf Kondensat, an der Oberfläche und im Innern
Beurteilung von Detailkonstruktionen in Bezug auf Bauschadenrisiko resp. Energieverbrauch
Lärmgutachten für Bauten und Grundstücke nahe an Bundes- oder Kantonsstrassen, Bahnlinien oder im Bereich von Flughäfen
Behördliche Nachweise
Messungen der Schalldämmung gegen Aussenlärm, Innenlärm (Luft- und Trittschall) in Zusammenarbeit
Beurteilung und Auslegung von Räumen in Bezug auf Ihre schalltechnischen Eigenschaften (Schallverteilung, Nachhallzeiten)
Erfahrungen und Tätigkeit als Organist fliessen ein

Lehrtätigkeit

Stetiges Lehren und Lernen hält jung und frisch
Bauphysik, Baustoffkunde


Ihr Vorteil
Lehrtätigkeit





Verknüpfung von Praxis mit Theorie und umgekehrt
Vernetztes Denken und Handeln wird gelehrt und geübt
Klare Aussagen werden getätigt und erwartet
als Studierende profitieren Sie von meiner Erfahrung in meiner vielseitigen praktischen Tätigkeit und meiner Zusammenarbeit mit verschiedenen Auftraggebern
als Auftraggebende profitieren Sie von meinem theoretischen Kenntnissen und der vernetzten Denkweise, welche ich im Unterricht einsetze




Minergie           GEAK